Deine Schwarze Röhre ...


 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 gedicht/geschichte/lehre kA wie man es nennen soll ;)

Nach unten 
AutorNachricht
Lady_Headshot
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12
Alter : 33
Ort : Hamburg
Laune : frei...joa und wie ein zimtstern...>.< dabei hasse ich die XD
Anmeldedatum : 21.04.09

Blatt der Person
Rasse: Goth
Energie:
50/50  (50/50)

BeitragThema: gedicht/geschichte/lehre kA wie man es nennen soll ;)   Sa Apr 25, 2009 1:58 am

eine große burg der mond scheint hell
die sterne leuchten ein schrei ertönt grell

eine frau sie steht im hof allein
wollte in den letzten minuten bei ihm sein...

gegen 70 mannen er zog für sie...
aufgegeben hatte er sie nie..

traurig sie hält seine kalt werdende hand
erinnerte sich wie stark es war was sie verband

kennengelernt unter einen schwarzen stern
hatten sie sich sofort gern

er war der gegner...des familien feind
und dennoch waren sie heimlich sooft vereint

er wiegte sie des nachts in den schlaf
und schlich sich morgens fort zwischen pferd und schaf

jeden abend er kam und morgens er ging unbemerkt fort
sie träumten zusammen zu sein an einem anderen ort

er küsste fort ihre bitteren tränen beim abschied sie fielen
und sie merkten nicht wie andere gegen sie spielen

er schenkte ihr den ring zur ehe als sie waren allein
und doch wollten sie für immer zusammen sein

sie wollten fortlaufen noch in der nacht
leider war es anders vom schicksal gedacht

vertrauten sich einem priester an
der verriet sie an den Gegenmann

sie fielen ein nachts heimlich und schnell
sie wusste es war von einem das ende bevor es wird hell

die mannen sich schrien verlass das weib geschwind
gib und heraus das unheil bringende kind

sein bester freund er sagte ihr geh fort
geh ich werde bringen ihn zu dir später an einen sicheren ort

sie ging langsam und bang im herzen
doch zum umkehren sie brachten die trennungsschmerzen

kam zurück zu jener zeit
als das schicksal die freunde entzweit

ihr liebster wurde blass und fahl
als sich auf das gesicht des freundes ein lächeln stahl.

dieser drehte sich um und ging fort ohne zurückzusehen
hatte aus angst mit den feinden sich verbündet
sie ließen ihn gehen
und er stolz seine absichten für sie verkündet

ihr mann, ihr herz er trat mutig gegen die feinde an
als der freund zu ihr gelang

er sagte flieh mit mir wir dürfen gehen
sie konnte vor tränen der wut ihn net sehen

sie schlug auf ihn ein und spuckte ihn an
er war so feig wie es nur ein mann ohne ehre sein kann

er wurde rot und lief davon in die nacht
oh er hatte unglück über sie gebracht

dann färbte sich der mond blutrot
als sich ihr das ande zu sehen gebot

der geliebt in sich zusammenbrach
als das schwert des feindes in ihn stach.

sie schrie und schrie der mond schien hell
es war der schrei von ihr so grell

ihr kleid es wehte um ihre beine
als sie eilte zu dem liebsten ihn nich sterben zu lassen alleine

er schaute ein letztes mal zu ihr auf
und ihre tränen fanden den lauf

sie tropften auf sein blasses gesicht
die feinde beachtete sie einfach nicht.

er lächelte ein letztes mal sie an
dann starb halb in ihrem arm ihr geliebter mann

sie schrie vor schmerz laut auf zum himmel bei nacht
und küsste den mann ein letztes mal sacht

die feinde sie wollten zerren hoch hart
doch sie riss sich los ihre wut jetzt in voller fahrt

die männer sie gehörten den ihren an
und wollten sie bringen zu dem den ihre eltern erwählt hatten für sie mann

sie blickte zu ihnen auf kalt
und zischte ihr gönntet es mir nicht mit liebe zu werden alt

dann erhob sie sich anmutig und stolz
und entdeckte ihre eltern wartend sicher im wald hinterm holz

sie schaute zu ihnen ohne gefühl
oh halt doch der hass schleuderte ihnen entgegen kühl

dann erschien ein lächeln eisig in ihrem gesicht
und sie ergriff ein messer schnell
so schnell das ein eigreifen war möglich nicht
ihr irees lachen schallte im hof der burg umher hell

sie schrie mörder ihr habt mir alles genommen
dann sollte auch ihr jetzt zu eurer trauer kommen

sie verstummte und stieß sich den dolch in den leib
die eltern schrien haltet es auf das irre weib

doch es war zu spät das blut kam hervor in massen
und sie legte sich zu dem liebsten und tat seine hand erfassen

dort gemeinsam starben sie hand in hand
und keiner konnte verhindern das es sie nun auf ewig verband

die lehre dieser kleinen geschicht
stolz und ehre kann ein krieger ohne liebe im herzen haben nicht
nichts im leben is des kampfes bis in den tode mehr wert
als die frau/mann den das herz begehrt
liebe macht uns stark und mutig endenlos
egal was es kostet am ende zählt das zusammensein mit dem liebsten bloss...

joa...kA iwi isses mir so in den sinn gekommen.... Embarassed

_____________-________________________________________________________________________
DEINE TRÄNEN SIND MEIN GLÜCK

langsam fallen sie stück um stück
ich bin gefangen und weiß es gibt kein zurück

nur noch einmal lass es erklingen
dein schluchzen scheint mir als ob engel singen

ich trete nochmal tiefer zu
mich glücklich machen kannst nur du

ich liebe es zu sehen wenn du weinst leise
und quäle dich auf jede erdenkliche weise

es freut mein herz
wenn dein gesicht sich verzehrt vor schmerz

ich beleidige, verletze dich und mit freude betrüge
das einzige was nie sein wird, dass ich dich belüge

ich sage fiese dinge mit worten
und treibe mich rum dich zu demütigen an den wiederlichsten orten

wenn dann jmd den du kennst mich sieht
sorge ich dafür das er alles mitbekommt und warte ab was geschieht

ich tu dir weh bis du weinst haltlos
dann erst sehe ich du liebst mich auch, erst dann bloss

wenn du dann zu boden sinkst
und hilflos um atem ringst

dann nehme ich dich in den arm
deine tränen schmecken salzig und warm

ich genieße es nicht eine sekunde dieses spiel
denn dazu bedeutest du mir zuviel

ich denke jedesmal an dich
und zweifel und angst dich zu verlieren quälen mich...

ja mein herz ich liebe nur dich so sehr
doch hass in der seele zerstörte mich noch mehr

ich liebe dich so sehr das es tut weh
ich liebe dich sosehr das ich nichts mehr als dich seh

doch wenn ich fühle deine nähe an mir
habe ich angst denn ich verlor mich bereits in dir

ich liebe und ich hasse dich
ich schreie geh!! und flehe im herz verlass mich nich...
ich bin in diesem durcheinander gefangen
und dummerweise können nur deine tränen zu mir gelangen..
____________________________________________________________________

SPIEL NICH MIT DEM FEUER
DEIN BLICK BRENNT WIE EINE FLAMME SO HELL
DEINE WORTE SIE GINGEN INS HERZ SO SCHNELL
JEDES EINZELNE VON IHNEN BRANNTE IN DER SEEELE
NUN HAB ICHS VERDIENT DAS ICH MICH SO QUÄLE
HAB MEIN HERZ AN DIE FLAMMEN VERLOREN
AN JENEM TAG WO ICH DICH TRAF WURDE ICH NEUGEBOREN
EINE DUNKLE SEELE IN MIR DRIN
WUSSTE NET DAS ICH AUCH SOWAS BIN!!

DEINE ABWEISUNGEN BRENNEN WIE EIN HELLES FEUER
ICH BEZAHLE MEINE GEFÜHLE TEUER
JEDESMAL WENN ICH DICH UM ETWAS FRAGEN
ICH TU EINFACH STUMM VERTRÖSTUNGEN ERTRAGEN
BALD UND BALD IMMERZU VON DIR
DOCH DAS REICHT EINFACH NET MEHR MIR

KEIN RUHIGES LAGERFEUER ZUM KUSCHELN WEIT UND BREIT
STATTDESSEN NUR NOCH ZANK UND STREIT
MEINE GEDANKEN DIE ICH TU IN MEINEM KOPF HEGEN
SOLL ICH VLL ALLES NIEDERLEGEN?
SOLL ICH AUFGEBEN UND WEGRENNEN?
SOLL ICH BLEIBEN UND WEITER JEDEN ABEND FLENNEN?
SOLL ICH KÄMPFEN UM EINEN MANN DER ZU WEIT ENTFERNT IST
SOLL ICH KÄMPFEN WEIL DU MEIN TRAUM BIST?
SOLL ICH SAGEN LEBE WOHL MEIN ENGEL DER NACHT?
SOLL ICH EINFACH AUFGEBEN JENEN DER MIR SOVIEL FREUDE GEBRACHT?

ICH WEIß ZZ NET EIN UND AUS
ICH WEIß NUR ICH WILL HIER RAUS
ICH WILL DIE WAHRHEIT HÖREN VON DIR
EGAL WIE BITTER SIE IS ZU MIR
ICH WILL DIE GRÜNDE FÜR ALLES WAS VORGEGANGEN
ICH WILL DIE GRÜNDE NUR DANN KANN MAN NEUANFANGEN
ICH KANN EINIGES VERZEIHEN KEINE FRAGEN
ABA MAN MUSS MIR DIE WAHRHEIT SAGEN

MEINE GEFÜHLE SIND NUR AN JENEM EINEN
DER DER NACHTS MIT MIR IMMA REDETE UND SONS FÜR KEINEN
ABA MANCHMAL REICHT DAS NET AUS
UND WIR MÜSSEN VERLASSEN DAS WARME ZUHAUS
MÜSSEN ÖFFNEN UNSRE AUGEN HART
ICH LIEBTE DICH SEIT UNSEREM START!!

DOCH ES TUT MIR LEID ICH WILL EINFACH MEHR
FÜR DIESES BISSCHEN LIEBE ICH DICH ZU SEHR
JEDESMAL WENN DEIN VERSPRECHEN NET GESCHAH
ALS OB JMD MICH SCHLUG MIR WAR
WEIL ICH DIR IMMA VERTRAUTE
UND MIR VOR UNSEREM ENDE GRAUTE!

JA MAMA SAGTE IMMA SPIELE NET MIT DEM FEUER MEIN KIND
DENN DU VERLIERST DEIN HERZ DABEI GESCHWIND
ICH WOLLTE NIEMALS AUF SIE HÖREN
UND NUN BEGINNT ES MICH ZU ZERSTÖREN
MAMA SAGTE SPIEL NET MIT DEM FEUER BUT IT FEELS SO GOOD
BUT ONLY AT THE TOP
JUST IN THE BEGINNING YOU FEEL FINE
IN THE START WHEN I THINK YOU ARE MINE!!
BUT WHEN YOU OPEN UP YOUR EYES
AND YOU TUMBLED OUT OF THE PARADIES
IN THE MOMENT YOU AWAKE
NOBODY THE PAIN OF YOU CAN TAKE
THE PAIN THAT HURTS YOU MORE THAN THE FLAME BURN
AND YOU KNOW ALL YOU CAN DO IS TURN
TURN AROUND AND LEAVE THE STAGE SILENCE
THE LOVE ATTAINED YOU WITH SUCH VIOLENCE
AND ALL YOU CAN DO IS HOPE ON A GOOD END
BECAUSE OF ALL THE TIME YOU SPEND
SPENDED IN YOU AND HIM TO BE AS ONE
AND HOPE NEVER THE LOVE WILL BE GONE...

NUN STEH ICH IN FLAMMEN UND WEIß NET MEHR WEITER
NIEMALS WIRD KOMMEN EIN GOLDENER REITER
NIEMALS KANN JMD LÖSCHEN DAS FEUER
UND ICH WERDE WEITER ZAHLEN FÜR MEIN HERZ TEUER...
DOCH EINES TAGES BIN ICH EINFACH VERBRANNT
KOMMT DANN JA NET ANGERANNT
UND VERGIEßT FALSCHE TRÄNEN AN MEINEM GRABE
UND SPART EUCH EUER DÄMLICHES GEHABE
DENN ICH BIN ALLEIN VERBRANNT
WENN DIE FLAMME ERLOSCHEN BRAUCH ICH NIEMAND MEHR DER KOMMT ANGERANNT!!!
IHR DIE IHR IMMA DEN GRADEN WEG GEHT
UND NUR IMMA DIE RISIKEN SEHT
IHR DIE IHR LIBA STATT GEGEN WINDMÜHLEN ZU KÄMPFEN AUFGEBT
UND EUCH FÜR DEN EINZIGEN AUFHEBT
IHR DIE IHR NUR AUF NUMMER SICHER GEHT
UND NIEMALS DIE WUNDERSCHÖNEN FLAMMEN LEBT
UND SEI ES AUCH NUR FÜR EINE NACHT
SO FRAGE ICH MICH WAS HAT EUCH IM LEBEN EIN HERZ GEBRACHT???
WENN S BEI MIR ENDET DIESES LEBEN
WIRD ES ZUMINDEST IN DIESER HINSICHT KEIN BEREUEN FÜR MICH GEBEN
DANN SITZ ICH WO IMMER ICH AUCH LANDE UND LACHE MIR NEN AST
DENN WER NIE MIT DEM FEUER SPIELT HAT IM LEBEN DIE LIEBE VERPASST

08´BY MEEEEEEEEE ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/Lady_Headshot
 
gedicht/geschichte/lehre kA wie man es nennen soll ;)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Deine Schwarze Röhre ... :: Gedanken Tube :: Gedichte-
Gehe zu: